922 924 169 | 928 307 600 info@puertoscanarios.es

Beratungsorgane

Der Artikel 24 des Hafengesetzes begründet, dass das Beratungsorgan der Kanarischen Häfen der Rat Berater ist, dieser ein Organ seiend, das er mit dem Wesen mitarbeitet, um seine Ziele zuerreichen.

Der Rat ist Berater vom Präsidenten und dem Geschäftsführer der Kanarischen Häfen, sowie die in Abhängigkeit von der folgenden Verteilung begründeten Vokale eingegliedert:

Un miembro por cada municipio en los que se encuentre emplazado algún puerto de interés general de la Comunidad Autónoma de Canarias.
Un miembro en representación de la Federación de Cofradías de Pescadores.
Un miembro en representación de cada Cámara Oficial de Comercio, Industria y Navegación de la Comunidad Autónoma de Canarias.
Un miembro en representación de las asociaciones de puertos deportivos.
Un miembro en representación de los clubes náutico-deportivos de Canarias.
Dos miembros designados por las organizaciones empresariales más representativas.
Dos miembros designados por las organizaciones sindicales más representativas.

Funktionen des Rates Berater

Auf dem Vorprojekt der Nutzungsvoraussetzung und des Kapitals der Kanarischen Häfen zu informieren.

✓ Im Verwaltungsrat die Genehmigung der allgemeinen der Hafendienste bezüglichen Regeln vorzuschlagen.

✓ Auf dem Finanzierungs- und Umkehrungs-, Tätigkeitsprogramm der Kanarischen Häfen zu informieren.

 Auf der Bilanz und der jährlichen Erinnerung der Kanarischen Häfen zu informieren.

Auf der Fixierung der Tarife und der Kanon zu informieren, die er Kanarische Häfen anwenden wird.

✓ Auf der Zusammensetzung der Konsortien zu informieren.

✓ Auf den von der Einrichtung abgeschossenen Operationen des Kredits zu informieren.

Im Wesen in allen mit den Tätigkeiten verbundenen Fragen der Kanarischen Häfen zu beraten und es Bericht über irgendeine Angelegenheit ausgebe, auf derer mi Umkreis seiner Konkurrenzen konsultiert ist.

Die Genehmigung der Tarife der Dienste vorzuschlagen, die sich anbieten und des Kanons, der Kanarische Häfen anwenden wird.

✓ Auf der mi Artikel 2 vorausgesehenen Angelegenheit der Hinterzimmer a), b), c) und k) zu informieren (auf den Konkurrenzen des Verwaltungsrates).

✓ Auf allen anderen Fragen zu informieren, unterwirft er der eigene Rat oder der Präsident der Kanarischen Häfen.

✓ Irgendeine andere, die verliehen sein kann, gemäß der gültigen Gesetzgebung.

Zusammensetzung des Rates Berater

AMT
GLIED


Präsidentin

Dña. Ornella Chacón Martel, Consejera de Obras Públicas y Transportes


Geschäftsführer

D. Gustavo Santana Hernández, Director Gerente de Puertos Canarios


Beisitzers

D. Jesús Pérez Quintero, Ayuntamiento de El Pinar (El Hierro)

Ayuntamiento de La Oliva (Fuerteventura), pendiente de nombrar

D. Rafael Perdomo Betancor, Ayuntamiento de Pájara (Fuerteventura)

D. Antonio Sergio Lloret López, Ayuntamiento de Tuineje (Fuerteventura)

D. Carlos Luis Álamo Suárez, Ayuntamiento de la Villa de Agaete (Gran Canaria)

Dña. Onalia Bueno García, Ayuntamiento de Mogán (Gran Canaria)

D. Marco Aurelio Pérez Sánchez, Ayuntamiento de San Bartolomé de Tirajana (Gran Canaria)

D. Manuel Ramón Plasencia Barroso, Ayuntamiento de Alajeró (La Gomera)

D. Ángel Manuel Piñero Cruz, Ayuntamiento de Valle Gran Rey (La Gomera)

Dña. Alicia Páez Guadalupe, Ayuntamiento de Teguise (Lanzarote)

D. Amando Jesús Vizcaíno Eugenio, Ayuntamiento de Tías (Lanzarote)

Dña. Gladys Acuña Machín, Ayuntamiento de Yaiza (Lanzarote)

D. Ángel Pablo Rodríguez Martín, Ayuntamiento de la Villa y Puerto Tazacorte (La Palma)

D. Pedro Manuel Martín Domínguez, Ayuntamiento de Guía de Isora (Tenerife)

Ayuntamiento de Arona (Tenerife), pendiente de nombrar

D. José Heriberto González Rodríguez, Ayuntamiento de la Villa y Puerto de Garachico (Tenerife)

D. Juan Carlos Marrero León, Ayuntamiento de Puerto de la Cruz (Tenerife)

D. Gabriel Jiménez Cruz, Federación Nacional de Cofradías de Pescadores

D. Antonio Rodríguez Marichal, Cámara Comercio, Industria y Navegación de Fuerteventura

D. José Mayor Ramírez, Cámara Oficial Comercio, Industria y Navegación de Gran Canaria

D. Orlando San Luis Peñate, Cámara Oficial de Comercio, Industria Y Navegación de Lanzarote

D. Emérito R. Rodríguez Frías, Cámara Comercio, Industria y Navegación de Santa Cruz de Tenerife

D. Santiago Ara Quero, Asociación de Puertos Deportivos de Canarias

D. José Miguel Jaubert Lorenzo, Asociación Canaria de Clubes Náuticos

D. Juan Rodríguez Ramírez, Confederación Canaria de Empresarios

D. Eduardo Bezares Carretero, Confederación Provincial de Empresarios de Santa Cruz de Tenerife

D. Pedro Moreno Romero, Comisiones Obreras Canarias

D. Jorge Morera Padrón, Unión General de Trabajadores Canarias

Regierungsorgane

Der Artikel 24 des Hafengesetzes begründet, dass die Regierungsorgane der Kanarischen Häfen der Verwaltungsra und der Präsident sind, der der Berater mit Konkurrenzen hinsichtlich Häfen ist. Jetzt, ist er Kanarische Häfen mi Auftrag von Öffentlichen Werken und Transporten der Regierung von Kanarischen Inseln, durch zugeschrieben, dass seine Vorsitzende die Beraterin Ornella Chacón Martel ist.

Der Verwaltungsrat ist das größte Regierungsorgan des Wesens und ist von den folgenden verteilten Mitgliedern der folgenden Art zusammengestellt:

Dreizehn von der Regierung bezeichnete Vokale von Kanarischen Inseln, auf Vorschlag vom zuständigen Auftrag hinsichtlich Häfen, die von den Tätigkeiten betroffenen Abteilungen Rechnungtragend, mi Hafenumkreis zu entwickeln.
Sieben vom zuständigen Berater bezeichnete Vokale hinsichtlich Häfen, in Vorstellung von jeder der Inseln, in denen mancher Hafen von allgemeinem Interesse der Autonomen Region, oder sportliche Häfen oder von Zuflucht verwaltet vom öffentlichen Wesen Kanarische von den Insel-Domkapiteln vorgeschlagene Häfen, wurzelt.
Zwei vom zuständigen Berater genannte Vokale hinsichtlich Häfen, auf Vorschlag von die aus Gemeinden kennzeichnendeste Vereinigung von Kanarischen Inseln, von zwischen jenen in, deren Enden gelegene Häfen oder Berechtigungshafenanlagen der Autonomen Region von Kanarischen Inseln treffen.
Zwei vom zuständigen Berater genannte Vokale hinsichtlich Häfen, auf Vorschlag von der Rat Berater von zwischen seinen Mitgliedern.
Vier von den kennzeichnendesten leitenden Organisationen bezeichnete Vokale, von zwischen seinen Gesellschaftern mi Hafenumkreis.
Die Ernennungen der Mitglieder des Verwaltungsrates werden eine Dauer von vier Jahren, außer durch Aufhören, auf Vorschlag vom Organ haben, das sievorgeschlagen hat, oder er verzichtet.

Funktionen des Präsidenten

 In der Einrichtung vorzustellen.

 Aufrufen, präsidieren und die Sitzungen zu heben, die Tagesordnung zu befestigen, die Überlegungen zu richten und, mit seiner Qualitätsstimme, die Unentschieden zu schlichten.

 Über die Erfüllung der Adoptivabkommen zu wachen.

 Die notwendigen Unterrichte für die beste Erfüllung der Enden der Einrichtung zu diktieren.

 Alle Fragen nicht reservierten ausdrücklichim Verwaltungsrat oder anderem Organ der Einrichtung zu beschließen, Rechenschaft nachträglich mi Verwaltungsrat ablegend.

 Die Fähigkeiten auszuüben, die der Verwaltungsrat ausdrücklich in ihm abordnet.


Funktionen des Verwaltungsrates

 Ausarbeiten und die Vorprojekte von Voraussetzungen und die Pläne des Unternehmens zu formulieren, in seinem Fall.

 Die Fixierung und Revision von Kanon, öffentlichem Einkommen und Tarifen für seine Genehmigung vorzuschlagen.

 Die juristischen Wertpapiere, Bewilligungen und Genehmigungen für die Besetzung der öffentlichen Hafenherrschaft, mit Recht auf die Benutzung der Hafenanlagen, sowie für die Hafendienstleistung oder für die Übung von kaufmännischen und industriellen Tätigkeiten in der Dienstzone der Häfen zuerteilen.

 Verwalten, verwalten und die Tarife, öffentliches Einkommen und Kanone einzuziehen.

 Die Umkehrungen und finanzielle Operationen der Einrichtung, eingeschlossene die Zusammensetzung und Teilnahme an kaufmännischen Gesellschaften zu genehmigen, unbeschadet der Genehmigungen, die legal der Regierung von Kanarischen Inselno der dem zuständigen Berater hinsichtlich Gutes und Voraussetzungen entsprechen.

 Die Bilanz, Verlustrechnung und Profite, erläuternde Erinnerung der jährlichen Betreibung und den Plan des Unternehmens zu genehmigen.

 Die Beziehung der Arbeitsplätze des Personals in seinem Dienst auszuarbeiten, die vom Regierungsrat genehmigt sein wird.

 Die Auswahl, Annahme und Vergütung seines Personals zu genehmigen.

 Die Regeln des Funktionierens des eigenen Rates, mi Bezüglichen Einberufungen, Vereinigungen, Zusammensetzung, Annahme von Abkommen, Funktionen des Sekretärs des Rates und der wirtschaftlichen Regierungsform von diesem vorzuschlagen.

 Die Fähigkeiten des Polizisten an der öffentlichen Herrschaft und Hafendiensten auszuüben, die ihm dieses Gesetz zuteilt.

 Das Zweckmäßige auf der Übung der Aktien und Mittel zu vereinbaren, die der Einrichtung in Verteidigung seiner Interessen vor den Gerechtigkeitsgerichten irgendeiner Ordnung, Grads oder Gerichtsbarkeit entsprechen.

 Alle Betreibungstaten, Anordnung zu verwirklichen und wird Verwaltung seines eigenen Erbes für notwendig gehalten.

 Die freie Konkurrenz zu begünstigen und zu wachen, damit sich Monopollagen in der Leistung der unterschiedlichen Hafendienste nicht ereignen.

 Andere mi Artikel begründete Funktionen der Kanarischen Häfen, 23 nicht zugeteilte anderen Betreibungs- oder Regierungsorganen und nicht beschrieben in den vorigen Hinterzimmern auszuüben.

zusammensetzung des verwaltungsrates

AMT
GLIED


Präsidentin

Dña. Ornella Chacón Martel, Consejera de Obras Públicas y Transportes


Vizepräsident

D. Alexis González Rodríguez, Viceconsejero de Infraestructuras y Transportes


Beisitzers

D. Ildefonso Socorro Quevedo, Viceconsejero de Economía y Asuntos Económicos con la Unión Europea

D. Aurelio González González, Viceconsejero de Cultura y Deportes

D. Jesús Romero Espeja, Viceconsejero de Política Territorial

Dña. Blanca Delia Pérez Delgado, Viceconsejera de Medio Ambiente

D. Arturo Cabrera González, Director General de Patrimonio y Contratación

Dña. Manuela de Armas Rodríguez, Viceconsejera de Administraciones Públicas y Transparencia

D. Elías Castro Feliciano, Director General de Transportes

D. Gustavo Santana Hernández, Director Gerente de Puertos Canarios

D. Héctor Suárez Morales, Director General de Infraestructura Turística

D. Orlando Umpiérrez García, Director General de Pesca

D. Juan Ramón Martín Trujillo, Alcalde-presidente de Agaete (Gran Canaria)

D. Pedro Manuel Martín Domínguez, Alcalde-presidente de Guía de Isora (Tenerife)

Dña. María Belén Allende Riera, Presidenta del Cabildo Insular de El Hierro

Dña. Edilia Pérez Guerra, Consejera de Obras Públicas, Carreteras, Patrimonio y Régimen Interior del Cabildo Insular de Fuerteventura

D. Casimiro Curbelo Curbelo, Presidente del Cabildo Insular de La Gomera

D. Luis Ceslestino Arráez Guadalupe, Consejero de Presidencia, Hacienda y Contratación del Cabildo Insular de Lanzarot

D. José Luis Perestelo Rodríguez, Consejero de Transportes, Energía, Industria, Aguas, Medio Ambiente, Servicios, Emergencias y Participación Ciudadana del Cabildo Insular de La Palma

D. Miguel Becerra Domínguez, Coordinador General de Turismo y Proyectos Estratégicos Director del Cabildo Insular de Tenerife

D. Manuel Ramón Plasencia Barroso, Presidente de la Federación Canaria de Municipios

Dña. Claudina Morales Rodríguez, miembro del Comité Ejecutivo de la Federación Canaria de Municipios

D. Santiago Ara Quero, miembro del Consejo Asesor de Puertos Canarios

D. Gabriel Jiménez Cruz, miembro del Consejo Asesor de Puertos Canarios

D. Santiago Armas Fariñas, miembro de la Confederación Canaria de Empresarios

D. Juan Francisco León Lutzardo, miembro de la Confederación Canaria de Empresarios

D. Eduardo Bezares Carretero, miembro de la Confederación Provincial de Empresarios de Santa Cruz de Tenerife

Dña. Elena Vela Sánchez, miembro de la Confederación Provincial de Empresarios de Santa Cruz de Tenerife

Betreibungsorgane

Der Artikel 24 des Hafengesetzes begründet, dass die Betreibungsorgane der Kanarischen Häfen der Geschäftsführer und die Insel-Direktoren sind, in seinem Fall.

Der Geschäftsführer ist vom zuständigen Berater hinsichtlich Häfen und auf Vorschlag vom Verwaltungsrat, zwischen Personen mit oberer Betitelung und anerkannter Erfahrung in Technik und Betreibung von Unterbauten oder Diensten genannt und getrennt

Andererseits, in den Inseln, in denen Häfen mit Zwischeninsel-Verkehr von Reisenden und Güterzügen existieren, wird ein Insel-Direktor existieren können, der die unmittelbarste Leitung verwirklichen wird, unter der Autorität des Geschäftsführers und des Präsidenten der Kanarischen Häfen.

Die Insel-Direktoren werden vom zuständigen Berater hinsichtlich Häfen, gehört der Verwaltungsrat genannt sein und getrennt.

Funktionen des Geschäftsführers

Die ordinäre Betreibung der Einrichtung und seiner Dienste, sowie die technische Leitung der Häfen und Hafenanlagen. Es wird die Annahme der notwendigen Maßnahmen in dieser Fähigkeit eingeschlossen, die den guten Weggang von der Hafennutzung fordert.

✓ Vorgeschrieben die Genehmigungen und Bewilligungen zu informieren, die Studien und technische Berichte über die Projekte und Vorschläge von Tätigkeiten ausarbeitend, die von Grundlage die gleichen dienen.

✓ Die technische Genehmigung der Projekte der Werke, durch Kanarische Häfen auszuführen.

✓ Die verschiedenen Dienste zu richten, um ein besseres Funktionieren und Wirksamkeit der gleichen zu erreichen.

✓ Der vorige Bericht der Angelegenheiten, die dem Verwaltungsrat unterworfen sein müssen.

✓ Der Beginn und Erledigung der amtlichen Akten, wenn diese Fähigkeit ausdrücklich anderem Organ nicht zugeteilt ist.

Die Kosten anzuordnen, die legal vom Verwaltungsrat genehmigt sind und, mit dem Präsidenten oder Vizepräsidenten, die Zahlungen oder Bewegungen der Fonds zu befehlen.

Außerdem unbeschadet der Ordnungen und Unterrichte des Präsidenten der Kanarischen Häfen, ist das auch Funktion des Geschäftsführers, die unmittelbare und direkte Leitung der Wachsamkeitsdienste und Polizisten in der Dienstzone der Häfen der Konkurrenz der Autonomen Region von Kanarischen Inseln auszuüben.

En Puertos Canarios
Mantenemos un diálogo permanente con todas las instituciones canarias.

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies